Kontaktiere uns!

Manchmal hakt es, aus unterschiedlichsten Gründen. Mit kompetenter Beratung, Know How & viel Spaß gehen wir Dein Anliegen an.  Nimm Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Dir.

123-456-7890
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

© 2019 Sabine Hulsebosch Hundeschule Hundtutgut 25436 Tornesch M 0178-7474964

Verhaltensberatung

Leinenführigkeit

... ist das noch normal?!

Intensive Einzeltherapie

Ganz egal, womit Dich Dein Vierbeiner auf Trab hält und wo es bei Euch hakt: ​Bei uns seid Ihr in fachkundigen Händen. Unser Ziel ist es, Dich darin zu unterstützen, mit Deinem Hund klar und respektvoll zu kommunizieren.  So fühlt Dein Hund sich sicher und geborgen an Deiner Seite. Wenn er Dir vertraut, ist er bereit, Dir zu folgen. 

Dummy Training

Das 1 x 1 des Teambuilding!

Gruppentraining

Gemeinsam jagen! Die Basics der Dummy Arbeit sind spielend einfach zu erlernen. Der Grundgehorsam wird ganz nebenbei geübt und langsam in der Anforderung gesteigert. Dein Hund lernt Dir zu vertrauen und Deinen Signalen zu folgen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die einzelnen Übungen sind individuell variierbar, je nach Fähigkeit und Veranlagung Deines Hundes. Gemeinsame Spaziergänge werden zum absoluten Highlight und Ihr zum Dreamteam!

Gemeinsam im Gleichschritt!
Einzeltrainingsstunde

Leinenführigkeit ist mehr als nur "bei Fuß" gehen. Sie zeigt eine besondere Form der Orientierung des Hundes an Dir als Halter. Einen Hund an der Leine führen ist seine Hand halten. 

Wir zeigen Dir Schritt für Schritt & leicht nachvollziehbar wie das geht, wieder entspannt in eine gemeinsame Richtung zu gehen.

Rückruf

Kommt nicht, gibt´s nicht!

Einzelcoaching

Der Rückruf gilt unter Profis in der Hundeerziehung als Königsdisziplin, insbesondere bei Jagdjunkies. Den Hund in schwierigen Situationen abzurufen ist eine Frage des systematischenTrainingsaufbaus. 

Schritt für Schritt und passend in Deinem Tempo & Alltag wird der Rückruf verbindlich und zuverlässig neu erlernt.  

Sozialverhalten

Waffen streichen, Hand reichen!

Intensives Einzelcoaching

Unangemessen aggressives Verhalten ist in den meisten Fällen erlerntes Verhalten und aus Sicht des Hundes eine sinnvolle Strategie der Konfliktbewältigung. Unter Anleitung lernst Du Deinen Hund und Euer Gegenüber besser einzuschätzen, Du lernst sein Verhalten zu unterbrechen und umzulenken. Dein Hund wird die Waffen streichen denn Du reichst ihm die Hand. Wir zeigen Dir, was Du tun solltest damit er sie nehmen kann.